Die Fährte des Grauens

Horror/Thriller, USA 2007
Irgendwas ist da draußen

Irgendwas ist da draußen

Ein fast sieben Meter langes Krokodil, das mehrere hundert Menschen getötet hat, steht im Mittelpunkt dieses Thrillers, den Regisseur Michael Katleman vor der traumhaft schönen Kulisse Afrikas inszenierte. Ein Team von Reportern rund um den Produzenten Tim will vor Ort und vor laufenden Kameras das Monster einfangen. Dabei geraten sie aber auch in das Visier eines menschlichen Mörders.

In Burundi geht ein Killer um: Ein riesiges Krokodil sorgt mit seinem Heißhunger auf Menschenfleisch für Panik unter der Bevölkerung. Das klingt nach einer tollen Story für den Produzenten Tim (Dominic Purcell), der sich mit Kameramann Steve (Orlando Jones) und dem weißen Jäger Jacob (Jürgen Prochnow) auf macht, das Tier einzufangen - vor laufender Kamera, versteht sich.

Doch Burundi ist ein heißes Pflaster. Der Bürgerkrieg tobt, und nicht nur das Krokodil namens "Gustave" wird zur Bedrohung für die Reporter. Ein lokaler Warlord - ebenfalls mit Namen Gustave - braucht für seine brutalen Gemetzel an der Bevölkerung keine Augenzeugen. Nun steht das Kamerateam genau zwischen den mörderischen Fronten.

Das Killer-Krokodil "Gustave", auf den der Film sich beruft, gibt es übrigens wirklich. Dem Tier wird nachgesagt, 300 Menschen getötet zu haben - nachgewiesen sind dem Reptil aber "nur" 110 Todesopfer.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...