Diana

Drama/Romanze, GB/F/S/B 2013
Naomi Watts als Prinzessin Diana

Naomi Watts als Prinzessin Diana

Wie frustrierend es für eine Prinzessin von heute sein kann, auf ihren Traumprinzen zu warten, zeigt Regisseur Oliver Hirschbiegel mit seiner royalen Biografie "Diana".

Der eigentlich für sperrigere Stoffe wie den Hitler-Abgesang "Der Untergang" bekannte Deutsche konzentriert sich auf die zwei letzten Lebensjahre der britischen "Königin der Herzen" und zeichnet ihre bittersüße Herzschmerzgeschichte mit dem Herzchirurg Hasnat Khan nach. Hollywoodstar Naomi Watts verkörpert dabei die britische Adelige mit detailverliebter Mimikry als unsichere Frau im goldenen Käfig, die ihren Platz im Leben über die Liebe und im öffentlichen Engagement findet.

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“

Kinotipps
Ocean's 8

Ocean's 8

Das Spin-Off mit geballter Frauenpower