Diamantino

Komödie, Portugal, Frankreich, Brasilien 2018

Diamantino

Wenn Diamantino am Ball ist, dann versinkt alles in putzigen Wau-Waus. Bis zum Tag, an dem der Meisterkicker die Flüchtlingskrise im Mittelmeer miterlebt. Plötzlich ist in seinem Spiel irgendwie der Hund drin – beziehungsweise eben nicht mehr. Surreale Satire, deren Hauptfigur bestimmt nur zufällig einem gewissen portugiesischen Weltfußballer ähnelt.

Diamantino lebt in der Glamour-Welt des Top-Fußballs. Der Portugiese fällt aus allen Wolken, als sein Vater während eines wichtigen Spieles stirbt. Nun muss der vom Schicksal verwöhnte Sohn alleine zurecht kommen. Seine Zwillingsschwestern wollen ihn fertigmachen. Die Fußballwelt wird von Manipulation und zwielichtigen Geldgeschäften dominiert. In Europa herrscht die Krise, wirtschaftlich und sozial. Und der arme Diamantino steckt mitten drin.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...