Despereaux - Der kleine Mäuseheld

Abenteuer/Komödie, GB/USA 2008
Desperaux hat das Herz am rechten Fleck

Desperaux hat das Herz am rechten Fleck

Kleine Maus ganz groß: Der niedliche Despereaux mit den großen Ohren will sein Leben nicht als Duckmäuser verbringen. Er ist ein Gentlemen: ritterlich, tapfer, ehrlich - und auch ein furchtloser Held in dem kunterbunten Animationsfilm von Universal Pictures nach dem Kinderbuch-Bestseller von Cate DiCamillo.

Der kleine Mäuserich Despereaux wohnt im Königreich Dor, das einst strahlend und fröhlich war, nun aber nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Es gibt kein Lachen mehr, die Sonne ist untergegangen und die Bewohner von Dor haben keine Hoffnung mehr. Bis zu dem Tag, als Despereaux geboren wird. Und dieser ist nicht nur wegen seiner Ohren anders. Er ist voller Neugierde und Tatendrang, er knabbert nicht gerne an Papier, er liest lieber die Worte darauf, er hört gerne Musik und spricht mit Menschen. Aufgrund dessen landet er - verbannt von den Herrschenden - eines Tages im dunklen Keller des Schlosses, wo er auf die Menschenprinzessin Pea und die Ratte Robscuro trifft.

Gemeinsam mit seinen neuen Freunden will Despereaux seiner Heimat wieder auf die Beine helfen und seinen Mitbürgern die Sonne wieder zurückgeben. Ausgerechnet die kleine Maus zeigt dem Rest der Welt, dass nicht das Äußere, sondern die innere Kraft zählt.

In TV und Kino finden: Sam Fell, Robert Stevenhagen

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!