Der Zoowärter

Komödie/Family, USA 2011
Der Zoowärter gibt sein Bestes

Der Zoowärter gibt sein Bestes

Man sieht einen Affen und hört Mario Barth - und Thomas Gottschalk spielt einen tuntigen Modemacher: Die Komödie "Der Zoowärter" mit Kevin James kommt nun ins Kino.

Der bodenständige Griffin hat vor ein paar Jahren eine bittere Abfuhr von der Schicki-Blondine Stephanie bekommen (in deren etepetete Freundeskreis übrigens Gottschalk seine Rolle hat). Sie lehnt seinen Heiratsantrag ab, weil sie seinen Job als Zoowärter abtörnend findet. Tief getroffen stürzt sich der tierliebe Kerl noch mehr in seine Arbeit. Er liebt seinen Beruf. Doch dann taucht Stephanie wieder auf und der gutmütige Griffin wittert eine zweite Chance.

Als die Tiere mitbekommen, dass ihr Lieblingspfleger sogar überlegt, den Job im Bostoner Franklin Park Zoo aufzugeben, brechen sie ihr Gelübde, nicht mit Menschen zu sprechen. Plötzlich reden Bär, Löwe, Affe oder Giraffe mit dem dicken Tierpfleger. Sie wollen ihm helfen, die Blondine zu erobern, damit er selbstbewusst wird, die Angebetete für sich gewinnt, glücklich wird und bei ihnen im Zoo bleibt. Es dauert ein bisschen, bis Griffin kapiert, dass das eigentliche Wunder im Zoo nicht die sprechenden Tiere sind. Das Glück liegt oft näher als man denkt.

Wieder sind es Prominente, die den aufwendig computerbearbeiteten Tieren ihre Stimme leihen. Mario Barth synchronisiert das freche Äffchen Donald - im amerikanischen Original übernahm Adam Sandler diesen Part. Zu hören sind auch Jan Josef Liefers und Anna Loos als Löwenpärchen Joe und Janet (im Original Sylvester Stallone und Cher) sowie Thomas Fritsch als Gorilla Bernie (in der US-Version Nick Nolte).

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!