Der Zauberer von Oz

Family/Fantasy, USA 1939
Judy Garland (r.) besteht Abenteuer im Zauberland Oz

Judy Garland (r.) besteht Abenteuer im Zauberland Oz

Die kleine Dorothy lebt auf einer kleinen Farm in Kansas, als ein Wirbelsturm sie misamt dem Haus und ihrem Hund Toto in das Zauberland Oz trägt. Damit beginnt der Hollywood-Klassiker "Der Zauberer von Oz" aus dem Jahr 1939. Judy Garland wurde mit diesem Zelluloid-Märchen zum Kinderstar und sang das unvergessliche "Somewhere Over The Rainbow".

Verzweifelt macht sich Dorothy auf den Weg in die Smaragdenstadt, wo der mächtige Zauberer von Oz wohnt - nur er kann ihr die Rückkehr nach Hause ermöglichen. Unterwegs trifft sie eine Vogelscheuche, die sich Verstand wünscht, einen Blechholzfäller, der ein Herz begehrt, und einen ängstlichen Löwen, der so gerne mutig wäre.

Bei diesem Film zog die Traumfabrik Hollywood alle Register. Die liebevolle Sorgfalt und technische Perfektion der Kostüme und Maske, Ausstattung und Choreographie, Farbdramaturgie sowie der Special effects machen diesen Klassiker zu einem einzigartigen Meisterwerk. Eines der schönsten und aufwendigsten Hollywood-Musicals, in der rekonstruierten Fassung, mit Digitalton und im Original wieder im Kino.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce