Der Womanizer

Komödie/Romanze, USA 2009
Die bösen Geister nahen

Die bösen Geister nahen

Connor Mead (Matthew McConaughey) ist erfolgreich im Beruf, sieht blendend aus und hat bei den Frauen unverschämt viel Glück. Immer nett aber ist er nicht zu seinen zahlreichen Freundinnen. Irgendwann rächt sich das. Bei der Hochzeit seines Bruder wird der Junggeselle von den Geistern seiner verflossenen Freundinnen heimgesucht. Ab 29. Mai läuft der Film in Österreichs Kinos.

So wie Ebenezer Scrooge in Charles Dickens Weihnachtsgeschichte von Geistern der Verstorbenen heimgesucht wird, so geschieht es Connor Mead (Matthew McConaughey aus "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?") bei der Hochzeit seines Bruders Paul. Connor schleppt reihenweise Frauen ab und ist es gewohnt mehrere Freundinnen gleichzeitig zu haben. Auf der Hochzeit seines Bruders (Breckin Meyer) wird er von einem Geist heimgesucht, welcher ihm nochmals alle alten Flammen vor Augen führt. Unter den Hochzeitsgästen befindet sich auch die beste Freundin (Jennifer Garner) der Braut (Lacey Chabert). Auch ihr ist Connor in der Vergangenheit schon begegnet...

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage