Der Wiener Kinosommer 2004

Wien wird wieder zum Film-Mekka

Wien wird wieder zum Film-Mekka

Gott sei Dank: Wiens Filmveranstalter lassen sich vom Wetter nicht beeindrucken. Der Kinosommer findet statt, mit oder ohne Hitzewelle. Ja, er hat sogar schon angefangen und dauert somit dieses Jahr noch länger. Ein Überblick.

Schon seit 3. Juni (bis 18. September) ist das

Für die "Sommernächte" im

Im

Beeindruckende Cineastische Open-Air-Erlebnisse verspricht im Augarten neben dem Flakturm

Wenige Meter daneben wird im Garten des

Längst Tradition hat auch das Sommerkino der

Ein Fixpunkt ist natürlich auch wieder der Wiener Rathausplatz, wo am 3. Juli mit "Berlin Opera Night" das auf Musik- und Tanzfilme spezialisierte

Kinotipps
In diesem Schweizer Sanatorium geht es nicht mit rechten Dingen zu

Kinotipp: A Cure For Wellness

Der Fluch der Karibik-Macher schickt uns diesmal in ein Schweizer Albtraum-Sanatorium

Kinotipps
Mark Wahlberg jagt die Attentäter auf den Boston-Marathon

Kinotipp: Boston

Chronik des 2013-Bombenattentats mit Mark Wahlberg

Kinotipps
Der Kater Bob verändert das Leben von Straßenmusiker Luke

Kinotipp: Bob, der Streuner

Miau!

Kinotipps
Bailey und Ethan sind ein Herz und Seele

Kinotipp: Bailey - Ein Freund fürs Leben

Rührend und mit märchenhaftem Finale. Wuff!

Kinotipps
Saroo sucht mittels Google Earth nach seiner Heimat

Kinotipp: Lion

Oscarreifer Tränendrücker

Kinotipps
Noch sind Maya und Eli unzertrennlich

Kinotipp: History of Now

Austro-Beziehungsdrama