Der Wert des Menschen

/ , F 2007
Simon führt ein Doppelleben

Simon führt ein Doppelleben

Der französische Regisseur Nicolas Klotz setzt sich mit dem "Wert des Menschen" auseinander: Simon ist ein Personalpsychologe eines Großkonzerns. Geheim wird er beauftragt, Nachforschungen über den Generaldirektor anzustellen, der in letzter Zeit ein bisschen seltsam agiert. Ob Simon der Richtige für diese Aufgabe ist? Denn er hat zwei Gesichter...

Der Generaldirektor eines petrochemischen Großkonzerns benimmt sich in letzter Zeit ein irgendwie seltsam. So schließt er sich in seinen Dienstwagen ein, um lyrische Musik zu hören. Ein (geheimer) Auftrag für Firmenpsychologe Simon: Er soll die geistige Gesundheit des Direktors überprüfen.

Allerdings ist Simon selbst eine zwiegespaltene Persönlichkeit. Am Tag der stets korrekt gekleidete und korrekt agierende Büromensch, in der Nacht der entfesselte Nachtschwärmer, der sich in Discos und in fremden Betten in eine Art Rauschzustand steigert. Und so ein Mann soll über die geistige Gesundheit anderer entscheiden?

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
The Rider

The Rider

Vielprämiertes Porträt eines Pferdeliebhabers