Der Wein und der Wind

Komödie/Drama, F 2017

Ernste Komödie um drei Geschwister und ihr Weingut

Mit seinem Film ‚L’auberge espagnole‘ (dt. ‚Barcelona für ein Jahr‘) prägte Cedric Klapisch das Bild von Erfahrungen, wie sie junge Menschen nur in der Fremde machen. In seinem neuen Film kehrt ein Franzose nach Jahren der Funkstille auf das Familienweingut zurück – und fühlt sich zwischen seinen Wurzeln und dem eigenem Weg hin- und hergerissen.

Nach Jahren, in denen er die Welt sehen wollte, kehrt Jean (Pio Marmai) auf das Weingut seiner Familie zurück, um seinen kranken Vater zu sehen. Als der stirbt, stellt sich die Frage: Will Jean weiter „frei“ sein oder mit seinen Geschwistern Verantwortung für das Gut übernehmen?

Kinotipps
Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Unglaubliche Stunts in beeindruckender Natur

Kinotipps
Aus dem Nichts

Thriller-Tipp: Aus dem Nichts

Diane Kruger genial als HInterbliebene eines Neonazi-Attentats

Kinotipps
Liebe zu Besuch

Romantischer Kinotipp

Liebe zu Besuch mit Reese Witherspoon

Kinotipps
Paddington 2

Bäriger Kino-Tipp

Paddington 2: Spaß für die ganze Familie

Kinotipps
Happy Death Day

Horror-Kinotipp: Happy Death Day!

Campus-Horror mit feiner Selbstironie

Kinotipps
Helle Nächte

Helle Nächte

Stilles Drama, das den Silbernen Bären abräumte