Der Rosarote Panther 2

Abenteuer/Komödie, USA 2009
Clouseau macht seinen Chef (Cleese) verrückt

Clouseau macht seinen Chef (Cleese) verrückt

In "Der Rosarote Panther" (2006) musste Steve Martin als Inspektor Clouseau mit Emily Mortimer als seine Sekretärin und Jean Reno als Gendarm Ponton einem gestohlenen Diamantring nachjagen. In Harald Zwarts Fortsetzung "Der Rosarote Panther 2" ist Clouseaus kriminalistisches Gespür erneut gefragt, als Meisterdieb Tornado dabei ist, weltweit historische Artefakte von unschätzbarem Wert zu stehlen.

Inspektor Clouseau arbeitet als Streifenpolizist. Zu dieser Zeit beginnt der berühmt-berüchtigte Meisterdieb "Tornado", weltweit wertvolle Kunstgegenstände zu rauben. Zum Ärger seines Chefs (John Cleese) wird Clouseau neben dem Briten Pepperidge (Alfred Molina), dem Italiener Vicenzo (Andy Garcia), und dem Japaner Kenji (Yuki Matsuzaki) in ein internationalen Team zur Aufklärung der Fälle berufen. Die kriminalistischen Ermittlungen führen von Paris nach Rom. Dabei lässt der stümperhafte Franzose kein Fettnäpfchen aus. Nicht einmal der Papst ist vor Clouseaus Arm des Gesetzes gefeit..

Neben Hauptdarsteller Steve Martin haben vor allem Emily Mortimer als Clouseaus heimliche Liebe Nicole und Jean Reno im Part des treuen Partners Ponton die Lacher auf ihrer Seite. Mit flotten Sprüchen und viel Situationsklamauk halten sie die fröhliche Krachklamotte am Laufen.

Regisseur Harald Zwart hat den Film, an dessen Drehbuch auch Steve Martin mitgearbeitet hat, schnell und locker inszeniert. Er weiß, Pointen gut zu platzieren und das Tempo durchweg rasant zu halten. Der Vergleich zum ersten Auftritt von Steve Martin in "Der rosarote Panther" vor drei Jahren fällt zugunsten der Fortsetzung aus. Sie geriet wesentlich charmanter und flotter. An den Originalfilm aus dem Jahr 1963, von Blake Edwards mit Peter Sellers in der Hauptrolle inszeniert, reicht dieser Film, was die Intelligenz des Spaßes angeht, so wie alle anderen Nachfolgefilme, jedoch nicht heran.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...