Der Mord von Santa Cruz

Dokumentation/ , A/E 2004
Österreichische Doku zum spanischen Bürgerkrieg

Österreichische Doku zum spanischen Bürgerkrieg

Santa Cruz, zum Beispiel. Das kleine Dorf in Kastilien ist nur ein Beispiel für das, was vor 70 Jahren in Spanien geschah. General Franco hatte am 17. Juli 1936 mit der Armee die frei gewählte spanische Republik geputscht - mehrere Massaker waren die Folge. Der österreichische Regisseur Günter Schwaiger rollt in seiner Doku "Der Mord von Santa Cruz" die damaligen Ereignisse auf.

66 Minuten dauert der Film, der sich mit einem immer noch nicht nicht gänzlich aufgearbeiteten Kapitel der spanischen Geschichte auseinander setzt. Zu Beginn des spanischen Bürgerkriegs wurden in Santa Cruz de la Salceda (in der Nähe der nordspanischen Stadt Burgos) neun Männer von Anhängern Francos auf brutalste Weise umgebracht. Bis 2003 hatte es gedauert, bis ein Teil von ihnen exhumiert und beerdigt wurden.

Der Schock, den dieses Morden damals bei der Bevölkerung ausgelöst hat und die furchtbare Unterdrückung, die ihr folgte und deren Spuren bis heute sichtbar sind, wird anhand von Zeugen und Familienangehörigen aufgezeigt. Auch Freiwillige, Spezialisten der Exhumierung und sonstige Einwohner des Dorfes kommen zu Wort.

Sie alle schwanken noch heute zwischen dem Wunsch zu vergessen, der Angst vor Repressalien und dem Willen, diese offene Wunde endgültig zu schließen. Dem gegenüber steht die Weite der kastilischen Landschaft, deren Schönheit auch heute noch viele ähnliche Orte verbirgt.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...