Der Liebeswunsch

Drama/Romanze, D 2006
Moretti und Schwarz in düsterem Ehedrama

Moretti und Schwarz in düsterem Ehedrama

Im Mittelpunkt des Dramas "Der Liebeswunsch" von Torsten C. Fischer, steht die unkonventionelle Anja (Jessica Schwarz - "Das Parfum"). Ohne sich über ihre Gefühle im Klaren zu sein, schlittert sie in eine Ehe, beginnt eine Affäre und verzweifelt schließlich am Gefühlschaos, das daraus entsteht.

Eingebettet ist die Geschichte in die Reise des Mediziners Jan (Ulrich Thomsen - "Das Fest") nach Cuxhaven. Dort hat sich seine Geliebte Anja von einem Hochhaus in den Tod gestürzt, betrunken und verzweifelt. In Rückblenden wird erzählt, wie es zu dieser Tragödie kommen konnte. Einige Jahre zuvor heuern Jan und seine Ehefrau Marlene (Barbara Auer - "Ich bin die Andere") Anja an - sie soll während der Sommermonate ihre Villa hüten. Dabei lernt die Studentin den pedantisch-verklemmten Richter Leonhard (Tobias Moretti - "Speer & Er") kennen und heiratet ihn. Dabei spielen weniger ihre Gefühle für den Juristen eine Rolle, als die Angst davor, Nein zu sagen und damit die falsche Entscheidung zu treffen.

Ganz nah an den Figuren beobachtet die Kamera, wie sich Anja und Leonhard immer weiter voneinander entfernen. Während Leonhard sich in seine Arbeit vertieft, geht Anja an der Kälte in ihrer Ehe allmählich zugrunde und stürzt nach der Geburt ihres Sohnes in eine Depression, in der sie nur im Alkohol Trost findet. Verzweifelt klammert sie sich an Jan und hofft, dass er ihr endlich ihren Wunsch nach Liebe erfüllt. Doch auch in Jans Ehe gären alte Konflikte und brechen schließlich auf, als Marlene das Verhältnis ihres Mannes zu ihrer besten Freundin aufdeckt.

Schwarz fühlte sich von der Rolle der alkoholkranken Mutter erst abgeschreckt. "Eine Zeit lang empfand ich den Stoff so bedrückend und ausweglos, dass ich zögerte, überhaupt vorzusprechen." Gereizt habe sie vor allem die Intensität der Beziehungen. "Mich faszinierte, wie ich mich darin selbst wiederfand: Die Grundbedürfnisse des Menschen sind in diesem Drehbuch sehr tiefschürfend und konzentriert formuliert."

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...

Kinotipps
Happy Deathday 2U

Happy Deathday 2U

Die hässlichen Babymasken kehren zurück – und Teenagerin Tree (Jessica Rothe) muss abermals ihren Tod in der Zeitschleife erleben