Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen

Abenteuer/Family, D 2015

Eine Seifenkiste bringt Rabe Socke in Schwierigkeiten

Er ist nicht gerade brav: Der kleine Rabe Socke macht, worauf er Lust hat, ist vorlaut und denkt meist nur an sich. Trotzdem ist er ein sympathischer Kerl, der sein Herz auf dem rechten Fleck trägt. Autorin Nele Moost und Illustratorin Annet Rudolph erfanden Rabe Socke vor fast 20 Jahren für ein Bilderbuch. Nach einem ersten Ausflug ins Kino kommt nun "Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen".

Im neuen Animationsfilm ist Socke wieder ein Missgeschick passiert: Als alle mit dem Sammeln der Wintervorräte beschäftigt sind, braust er lieber mit seiner Seifenkiste wild durch den Wald und aus Versehen gegen die prall gefüllte Vorratshütte. Als er dann auch noch heimlich von den Beeren aus dem obersten Regalfach naschen will, bricht die Hütte zusammen und die Vorräte rollen in den Fluss.

Doch wie immer ist der kleine Rabe bemüht, seine Fehler selbst auszubügeln. Mit dem Preisgeld bei einem großen Rennen will er seiner Familie und seinen Freunden neue Vorräte beschaffen. Am Ende steht eine schöne Botschaft: Nur wer auch an andere denkt, kommt weiter.

Kinotipps
Madame Aurora und der Duft von Frühling

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Authentische, humorvoll und berührend

Kinotipps
Ghost Stories

Ghost Stories

Martin Freeman als zweifelnder Parapsychologe auf Geistersuche

Kinotipps
Das Mädchen aus dem Norden

Das Mädchen aus dem Norden

Elle, dem Volk der Samen zugehörig, erinnert sich an ihre harte Jugend

Kinotipps
Saturday Night Fever

Saturday Night Fever

Der Klassiker mit John Travolta

Kinotipps
Zauberer

Zauberer

Thriller – Made in Austria

Kinotipps
Der Sex-Pakt

Der Sex-Pakt

Drei Mädchen können „es“ kaum erwarten