Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen

Abenteuer/Family, D 2015

Eine Seifenkiste bringt Rabe Socke in Schwierigkeiten

Er ist nicht gerade brav: Der kleine Rabe Socke macht, worauf er Lust hat, ist vorlaut und denkt meist nur an sich. Trotzdem ist er ein sympathischer Kerl, der sein Herz auf dem rechten Fleck trägt. Autorin Nele Moost und Illustratorin Annet Rudolph erfanden Rabe Socke vor fast 20 Jahren für ein Bilderbuch. Nach einem ersten Ausflug ins Kino kommt nun "Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen".

Im neuen Animationsfilm ist Socke wieder ein Missgeschick passiert: Als alle mit dem Sammeln der Wintervorräte beschäftigt sind, braust er lieber mit seiner Seifenkiste wild durch den Wald und aus Versehen gegen die prall gefüllte Vorratshütte. Als er dann auch noch heimlich von den Beeren aus dem obersten Regalfach naschen will, bricht die Hütte zusammen und die Vorräte rollen in den Fluss.

Doch wie immer ist der kleine Rabe bemüht, seine Fehler selbst auszubügeln. Mit dem Preisgeld bei einem großen Rennen will er seiner Familie und seinen Freunden neue Vorräte beschaffen. Am Ende steht eine schöne Botschaft: Nur wer auch an andere denkt, kommt weiter.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...