Der Klang der Stimme

Dokumentarfilm, Schweiz 2018
Der Klang der Stimme

Der Klang der Stimme

Doku-Regisseur Bernard Weber begleitet vier Menschen, die auf unterschiedliche Weise die Grenzen ihrer Stimmbänder ausloten.

Die menschliche Stimme kann eine große Macht entfalten. Vier Menschen versuchen auf ihre eigene Weise, diese Macht zu entfesseln. Zwei Musiker experimentieren mit ihren Stimmen, um neue Facetten zu entdecken. Ein Forscher analysiert methodisch Kraft und Wirkung der Stimme. Eine Therapeutin will ihren Patienten – über die Stimme – den Zugang zu sich selbst ermöglichen. Die Dokumentation widmet sich dem wohl persönlichsten aller Instrumente.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...