Der Junge muss an die frische Luft

Tragikomödie, Deutschland 2018

Der Junge muss an die frische Luft

Vor vier Jahren hat Entertainer Hape Kerkeling die Geschichten seiner Kindheit niedergeschrieben – genauso mitreißend, spaßig und tiefgründig, wie er selbst es immer war. Caroline Link (Nirgendwo in Afrika) hat sie nun verfilmt.

Hans-Peter wächst in den 1970ern im Ruhrpott auf. Kein Grund zu Lachen also? Der pummelige Junge zieht alle Register, um Familie und Nachbarn zu erheitern. Doch seine Mutter wird depressiv und begeht Selbstmord. Hans-Peter muss zu Oma und Opa ziehen. Er macht einfach weiter und verfeinert seine Komödien-Nummern immer mehr. „Aus dir wird mal was ganz Besonderes“, heißt es bald. Das aber ist Hans-Peter alias Hape Kerkeling schon längst klar.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...