Der Hauptmann

Kriegsfilm, Deutschland, Frankreich, Polen 2017

Der Hauptmann

Robert Schwentke liefert einen schmerzlich realen Kriegsfilm ohne Helden ab: preisverdächtig!

Der Zweite Weltkrieg ist so gut wie verloren - doch Willi Herold will sich nicht geschlagen geben. Der Gefreite findet eine Hauptmannsuniform und schlüpft in die Rolle des ranghohen Offiziers. Schnell sammelt er versprengte Soldaten um sich. Er nutzt die Autorität, die er dank der Uniform bei den Männern hat, und macht sich zu ihrem Anführer. Bald missbraucht er seine Macht und in den Wirren der Rückzugsgefechte wird er zur brutalen Bestie.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage