Der Hauptmann

Kriegsfilm, Deutschland, Frankreich, Polen 2017

Der Hauptmann

Robert Schwentke liefert einen schmerzlich realen Kriegsfilm ohne Helden ab: preisverdächtig!

Der Zweite Weltkrieg ist so gut wie verloren - doch Willi Herold will sich nicht geschlagen geben. Der Gefreite findet eine Hauptmannsuniform und schlüpft in die Rolle des ranghohen Offiziers. Schnell sammelt er versprengte Soldaten um sich. Er nutzt die Autorität, die er dank der Uniform bei den Männern hat, und macht sich zu ihrem Anführer. Bald missbraucht er seine Macht und in den Wirren der Rückzugsgefechte wird er zur brutalen Bestie.

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!