Der Grinch

Animation, USA 2018

Der Grinch

Animiert von den Experten der Trickfilm-Schmiede Illumination (Ich, einfach unverbesserlich, Minions, Pets) rückt der grummelige grüne Grinch (Otto Waalkes) aus, um den Bewohnern von Whoville das Weihnachtsfest zu stehlen.

Weihnachten steht vor der Tür – wie öde! Der Grinch (im Original leiht ihm Benedict Cumberbatch die Stimme, auf Deutsch Otto Waalkes) hasst das „Fest der Liebe“. Gemein zu sein ist das Einzige, was ihn fröhlich macht. Also wieso nicht zum Geniestreich ausholen? Der Miesepeter entschließt sich kurzerhand, Weihnachten zu stehlen. Feine Idee! Doch unterwegs zum Weihnachtsmann stößt er auf die kleine Cindy-Lou. Sie will ihrer hart arbeitenden Mutter eine Freude machen. Langsam erweicht die Kleine das Herz des bösen Grinch.

TV-MEDIA sprach mit Otto Waalkes!

Anlässlich der Kinopremiere traf sich TV-MEDIA-Redakteur David Schoof mit Grinch-Synchronsprecher Otto Waalkes zum lustigen Interview. Viel Spaß!

JETZT ansehen: Klicke auf das Bild, um zum lustigen Video-Interview mit Otto Waalkes zu kommen!

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...