Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Drama/Romanze, FIN/S/D 2016

In TV und Kino finden: Oona Airola, Eero Milonoff, Joonas Saartamo, Jarkko Lahti, John Bosco Jr., Juho Kuosmanen

Boxer Olli Mäki ist glücklich verliebt

Der finnische Boxer Olli Mäki (Lahti) hat 1962 die Chance, Weltmeister zu werden. Doch die Prioritäten des Profisportlers liegen woanders

Darum gehts in ‚Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki'

Ein paar Wochen vor dem Kampf lernt Olli Raija (Airola), die Liebe seines Lebens, kennen. Wer sich jetzt aber einen klassischen Boxfilm à la Rocky erwartet, wird enttäuscht.

Unsere Meinung zu ‚Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki'

Vielmehr ist das Schwarzweiß-Drama eine Hommage an die Liebe und das Leben und eine unaufgeregte Verfilmung der Geschichte des heute 80-jährigen finnischen Nationalhelden der 1960/70er-Jahre. In Cannes ausgezeichnet.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch