Der Fluch der Betsy Bell

Drama/Horror, USA 2005
Thriller mit Echtheitszertifikat

Thriller mit Echtheitszertifikat

Courtney Solomon hat mit "Der Fluch der Betsy Bell" einen Thriller mit Tiefenwirkung gestrickt, der auf einer wahren Geschichte beruhen soll. Das bestätigt zumindest der Autor des Romans Brent Monohan. Und wie der Titel schon folgerichtig besagt, geht es um einen schrecklichen Fluch der eine Familie über Jahrhunderte verfolgt. Mit Donald Sutherland, Sissy Spacek und "Parfum"-Star Rachel Hurd-Wood.

Die Bells sind verflucht. So viel darf schon gesagt sein: Ein dämonisches Wesen malträtiert die kleine Tochter Betsy Bell. 200 Jahre später läuft wieder ein Mädchen panisch durch den Wald. Es wird von etwas Mysteriösem verfolgt, dass keine Gnade kennt. Das Wesen nimmt Gestalt an. Die schauerlichen Parallelen zwischen den beiden Fällen sind nicht zu leugnen.

Courtney Solomons "Der Fluch der Betsy Bell" beruht auf einem Roman von Brent Monohan. Allerdings ist dieser Horror nicht nur Hirngespinst. "Der Fall ist wahr", behauptet der erfolgreiche Autor. "Der Fluch der Betsy Bell" ist wie eine Achterbahnfahrt mit etlichen Schocks und voller Effekte, die sich aus einem "echten" Archiv des damaligen Ereignisses speisen.

Kinotipps
Cops

Cops

Kinotipps
Ballon

Ballon

Deutscher Thriller von Michael Herbig über die Ballonflucht aus der DDR

Kinotipps
I Can Only Imagine

I Can Only Imagine

Christlicher Dramafilm rund um die meistverkaufte christliche Single

Kinotipps
Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Die Superhelden-Familie kämpft gegen eine neue Bedrohung!

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Neben mitreißenden ABBA-Songs und viel Spaß gibt es auch große Gefühle

Kinotipps
Auguste Rodin

Auguste Rodin

Film zum 100. Todestag von Auguste Rodin, dem Wegbereiter der modernen Skulptur