Der Fakir

Abenteuer/Family, DK 2004
Verwunschenes Gebäude mit Geist im Kuli

Verwunschenes Gebäude mit Geist im Kuli

Moritz Bleibtreu spielt den nervigen Kugelschreiber-Geist Lombardo, der nie in seinem Versteck bleibt und sogar die Mutter seiner Befreier anbaggert. Seine Befreier sind die Zwillinge Emma und Tom, die sich in der verwunschenen Villa ihres neuen Dorfs alsbald sehr wohl fühlen. "Der Fakir" ist ein Spaß für Jung und Alt.

Nach dem Tod von Emmas und Toms Vater ziehen die Zwillinge mit ihrer Mutter Louise in ein kleines Dorf. Der Bestattungsunternehmer des Ortes vermittelt ihnen eine alte, verwunschene Villa, die vor allem Emma und Louise sofort begeistert. Die Schmidts, ehemalige Bewohner des Hauses, möchten ihren alten Besitz wieder zurück kaufen und sind bereit, eine enorme Summe dafür auf den Tisch zu legen.

Doch Emma ist misstrauisch, noch mehr als sie erfährt, dass die Villa seit 50 leer stand. Trotz der Bedenken von Tom gegenüber dem baufälligen Haus ist für ihn und Emma das alte Gewölbe ein wunderbarer Abenteuerspielplatz. Bei einem ihrer Erkundigungszüge in den Keller entdeckt Emma einen Geist, der nicht in der Flasche dafür aber in einem Kugelschreiber eingesperrt ist. Er bittet Emma ihn freizulassen.

Gesagt, getan! Zum Vorschein kommt Lombardo. Neben seiner spanischen Kleidung ist das Auffälligste an Lombardo, dass er nach 50 Jahren Gefangenschaft im Kugelschreiber furchtbar stinkt und auch sonst eine riesige Nervensäge ist. Dennoch entsteht bald eine schöne Freundschaft...

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...