Der Distelfink

Drama, USA 2019

Der Distelfink

Der Distelfink (Originaltitel: The Goldfinch) ist ein Filmdrama von John Crowley. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman der US-amerikanischen Schriftstellerin Donna Tartt aus dem Jahr 2013. 2014 wurde der Roman mit dem Pulitzerpreis im Bereich Belletristik ausgezeichnet und befand sich 30 Wochen lang auf der Bestsellerliste der New York Times.

Im Metropolitan Museum of Art ereignet sich ein Bombenanschlag. Der 13-jährige Theo überlebt das Attentat, doch seine Mutter stirbt. Im Schutt des Ausstellungshauses findet der Jugendliche ein Bild und nimmt es mit. Sein Leben ändert sich für immer: Er kommt in eine wohlhabende Pflegefamilie, wächst heran. Doch er macht sich ständig Vorwürfe wegen des Todes seiner Mutter. Das Bild ist sein einziger Trost. Keiner weiß, dass er es gestohlen hat.

Kinotipps
Ich war noch niemals in New York

Kinotipp: Ich war noch niemals in New York

Musical-Verfilmung mit Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu und Michael Ostrowski

Kinotipps
Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Kinotipp: Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Kindgerechte Erzählung des Mauerfalls ab 6 Jahren

Kinotipps
M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit

Kinotipp: M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit

Doku über den niederländischen Grafiker, der auch heute noch Filmemacher, Maler und Musiker inspiriert.

Kinotipps
Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer

Kinotipp: Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer

Brasilianische Animationskomödie rund um einen Kinderunterhalter, der sich plötzlich in eine Katze verwandelt

Kinotipps
Bruder Schwester Herz

Kinotipp: Bruder Schwester Herz

Drama zwischen Angst, Idylle und der großen Liebe

Kinotipps
Maleficent 2: Mächte der Finsternis

Kinotipp: Maleficent 2: Mächte der Finsternis

Fortsetzung der Disney-Fantasy mit Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer