Der deutsche Freund

Drama/Romanze, D/RA 2012

In TV und Kino finden: Max Riemelt, Benjamin Sadler, Hartmut Becker, Jeanine Meerapfel

Eine Liebe, geprägt von der Vergangenheit

Eine Liebe, geprägt von der Vergangenheit

Eine Liebe in Zeiten des politischen Umbruchs und im Schatten der Vergangenheit, dem man nicht entrinnen kann: Jeanine Meerapfel erzählt in ihrem Kinodrama "Der deutsche Freund" von einer Tochter jüdischer Emigranten in Argentinien, die sich in den jungen deutschen Nachbarn verliebt.

Als der junge Mann (Max Riemelt) erfährt, dass sein Vater SS-Obersturmbannführer war, bricht er mit seiner Familie und geht schuldgetrieben nach Deutschland zurück. Die jüdische Freundin (Celeste Cid) hält trotz allem an dieser Liebe fest, muss aber schmerzlich erfahren, wie sehr die Vergangenheit noch die Gegenwart bestimmt.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch