Der Anständige

Dokumentation, A/IL 2014

In TV und Kino finden: Vanessa Lapa

Nie zuvor gezeigtes Archivmaterial

Nie zuvor gezeigtes Archivmaterial

In dem u.a. vom ORF finanzierten Dokumentarfilm "Der Anständige" der israelischen Regisseurin Vanessa Lapa werden persönliche Briefe von SS-Führer Heinrich Himmler in Kombination mit umfangreichem und teils nie zuvor gesehenem Archivmaterial gezeigt. Der Film wurde im Februar diesen Jahres im Rahmen der Berlinale uraufgeführt.

Die Briefe und Dokumente lagerten aus bisher nicht geklärten Gründen mehr als 40 Jahre lang unter einem Bett in einer Wohnung in Tel Aviv, bis das Material 2007 der Regisseurin zugänglich gemacht wurde. Seither recherchierte Lapa mit ihrem Team in mehr als 180 Archiven und arbeitete den ungewöhnlich detaillierten Briefverkehr systematisch ab.

Der Film geht nicht zuletzt aufgrund seiner konsequenten formalen Umsetzung weit über übliche Fernsehdokumentationen hinaus. Lapa führt nur zu Beginn und am Ende in Texteinblendungen den Rahmen aus und lässt sonst den Briefwechsel für sich stehen - gesprochen u.a. von Tobias Moretti und Sophie Rois, die dem Ehepaar Himmler ihre Stimmen leihen, dazu keine Interviews oder Experten, sondern ausschließlich Archivmaterial.

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas

Kinotipps
Benden Ne Olur?

Benden Ne Olur? [KINOTIPP]

In dieser türkischen Romantikkomödie will’s eine junge Frau (Hazal Kaya) allen zeigen!

Kinotipps
Pleasure

Pleasure [KINOTIPP]

Die schwedische Filmemacherin Ninja Thyberg wirft einen schonungslosen Blick auf ein männerdominertes Business um Lust, Gewalt ...

Kinotipps
Nightmare Alley

Nightmare Alley [KINOTIPP]

Der zweifache Oscar-Preisträger und Regisseur Guillermo del Toro präsentiert sein starbesetztes neues Meisterwerk

Kinotipps
Krieg und Frieden

Krieg und Frieden [KINOTIPP]

Bildgewaltige Vermilmung des Leo-Tolstoy-Klassikers von 1956

Kinotipps
Sing - Die Show Deines Lebens

Sing – Die Show deines Lebens [KINOTIPP]

Nachschlag zum Animations-Hit von 2016