Denn sie wissen nicht, was sie tun

Drama/ , USA 1955
James Dean machte "Rebel" zum Kultfilm

James Dean machte "Rebel" zum Kultfilm

Einer der größten Kultfilme der Filmgeschichte erlebt 50 Jahre nach seiner Entstehung die Wiederaufführung im Wiener Gartenbaukino: "Denn sie wissen nicht, was sie tun" (Rebel Without A Cause) mit dem jungen James Dean als charismatischem Außenseiter Jim Stark sowie Natalie Wood und Sal Mineo.

Jim Stark ist mit seinen Eltern nach Los Angeles übersiedelt, nachdem er schon von einigen Schulen verwiesen wurde. In seiner neuen Umgebung kämpft Jimmy um Akzeptanz und um die Führerschaft in der Clique der Jugendlichen, als bei einer riskanten Mutprobe einer seiner größten Widersacher tödlich verunglückt. Jimmy gerät in eine aussichtslose Tragödie, in der allein eines der Mädchen der Vorstadt zu ihm hält, der verwirrte Teenager Judy, dargestellt von der blutjungen, bildschönen Natalie Wood und der seltsam traurige Junge Plato, gespielt vom legendären Sal Mineo.

"50 Jahre nach Entstehen des Films, 50 Jahre nach dem Tod von James Dean erfährt der Klassiker von Nicholas Ray jetzt seine Wiederaufführung", so das Gartenbaukino. "In wunderbaren Farben, in Cinemascope und aufwändig rekonstruierten Kopien." Dean war zum Zeitpunkt des Drehs 24 Jahre alt und starb wenige Monate später bei einem Autounfall.

Kinotipps
Madame Aurora und der Duft von Frühling

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Authentische, humorvoll und berührend

Kinotipps
Ghost Stories

Ghost Stories

Martin Freeman als zweifelnder Parapsychologe auf Geistersuche

Kinotipps
Das Mädchen aus dem Norden

Das Mädchen aus dem Norden

Elle, dem Volk der Samen zugehörig, erinnert sich an ihre harte Jugend

Kinotipps
Saturday Night Fever

Saturday Night Fever

Der Klassiker mit John Travolta

Kinotipps
Zauberer

Zauberer

Thriller – Made in Austria

Kinotipps
Der Sex-Pakt

Der Sex-Pakt

Drei Mädchen können „es“ kaum erwarten