Dawn Of The Dead

Horror/Action, USA 2004
Remake des Horrorklassikers von George A. Romero

Remake des Horrorklassikers von George A. Romero

1978 sorgte George A. Romero mit "Dawn Of The Dead" für Gänsehaut und schuf damit einen Horrorklassiker. Ein gutes Vierteljahrhundert hat sich der Nachwuchsregisseur Zack Snydes noch einmal des Stoffs angenommen, um die Zombies auf der Leinwand wieder auferstehen zu lassen.

Die Geschichte ist die gleiche wie damals. Eine Seuche, deren Ursprung niemand kennt, hat die Bevölkerung der Welt ausgelöscht, doch wirklich tot sind die Opfer nicht. Es sind Zombies, die die letzten bewohnten Fleckchen nach Lebenden durchforsten, immer auf der Suche nach Menschenfleisch. Ana (Sarah Polley) und Polizist Kenneth (Ving Rhames) gehören zu einer Gruppe Überlebender, die im Einkaufszentrum einer Kleinstadt Zuflucht gefunden haben und versuchen, die letzte Bastion der Menschheit zu verteidigen.

Romero drehte "Dawn Of The Dead" als Mittelteil seienr legendären Zombiefilm-Trilogie, deren Anfang "Night Of The Living Dead" (1968) machte. Diese Filme haben das Horrorgenre umgekrempelt, da sie sich subversiv durch ihre Kritik an der US-Gesellschaft umso stärker in dieser verankerten. Der zweite Teil traf in das Herz der Konsumkultur, indem Romero es in einem Einkaufszentrum spielen ließ. Trotz eindeutiger satirischer und sozialkommentatorischer Deutungsmöglichkeiten wurde der Film aufgrund seiner äußerst expliziten Gewaltdarstellung in mehreren Ländern zensuriert oder sogar verboten.

Eine ähnliche Wirkung wird das Remake von Snyder wohl nicht hervorrufen, dennoch dürfte dem Film ein größerer Erfolg beschieden sein. Schon in seiner ersten Spielwoche löste "Dawn Of The Dead" Mel Gibsons "Passion Christi" von der Spitze der US-Kino-Charts ab, und die Einspielergebnisse haben die Produktionskosten bereits mehr als gedeckt.

Kinotipps
Kostümdrama mit Christoph Waltz als gehörntem Ehemann

Filmtipp: Tulpenfieber

Christoph Waltz und Alicia Vikander als ungleiches Ehepaar vor fast vier Jahrhunderten

Kinotipps
Begegnung zweier ungleicher Charaktere

Filmtipp: Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Verschuldete Diane Keaton verliebt sich in den Obdachlosen Brendan Gleeson

Kinotipps
Der Film erzählt vom Wiederfinden der Liebe

Filmtipp: Die Schlösser aus Sand

Findet ein Ex-Paar in der Bretagne wieder zueinander?

Kinotipps
Gregorys Geschäfte blühen

Filmtipp: Alibi.com

Start-up soll Männern bei Bedarf Alibis nach Maß verschaffen

Kinotipps
Ein Blick auf Saudi-Arabien abseits der hohen Politik

Filmtipp: Barakah Meets Barakah

Arabischer Ordnungsbeamter verknallt sich in fesche Videobloggerin

Kinotipps
Bunter Animationsfilm über eine skurrile Familie

Filmtipp: Happy Family

Coole Animation aus Deutschland: Familie wird in Gruselmonster verwandelt!