Das Vermächtnis der Tempelritter

Abenteuer/Action, USA 2004

In TV und Kino finden: Nicolas Cage, Harvey Keitel, Jon Voight, Jon Turteltaub

Das Vermächtnis der Tempelritter

Spätestens seit Dan Browns Bucherfolg "Sakrileg" sind Schatzsucher so richtig in. Auf dieser Welle reitet auch der neue Film "Das Vermächtnis der Tempelritter" mit Nicolas Cage, wobei die Produzenten deutlich machen, dass ihre Filmidee schon lange in der Entwicklung war, bevor Brown die Bestsellerlisten stürmte.

Wie Dan Brown schickt auch Regisseur Jon Turteltaub seinen Helden auf die Fährte der sagenhaften Tempelritter. Nicolas Cage als sympathischer Archäologe Ben Franklin Gates will ein Jahrhunderte altes Geheimnis lüften. Er sucht den unsäglich wertvollen Schatz, den die Tempelritter in der Hollywood-Version natürlich in den USA versteckt haben.

Nicht etwa Geldgier treibt den guten Gates. Er will nur eine alte Familienrechnung begleichen. Den raffgierigen Bösewicht gibt sein einstiger Schatzsucher-Kompagnon Ian Howe, gespielt von Sean Bean, der als Odysseus in "Troja" zu sehen war. Die beiden liefern sich ein Wettrennen um den Schatz, das sie vom Polarkreis über das Nationalarchiv in Washington und Philadelphia bis in tiefe Tiefen unter der Wall Street in Manhattan treibt.

Cage fasziniert an diesem Abenteuerfilm im Indiana Jones-Stil die Leidenschaft des Helden. "Dass jemand so begeistert einen Traum verfolgt, das war eine Herausforderung", sagt Oscar-Preisträger Cage, der in schwierigen Charakterrollen brillierte ("Leaving Las Vegas", "Adaptation"). Action und Abenteuer liegen ihm auch. "Ich wollte nie in einer bestimmten Rolle gefangen bleiben", sagt Cage.

Kinotipps
Endlich Tacheles

Endlich Tacheles [KINOTIPP]

Dokumentarfilm über einen Juden aus Berlin und seine verrückte Idee gegen das Vergessen

Kinotipps
The Lost Leonardo

The Lost Leonardo [KINOTIPP]

Insider-Doku über Salvator Mundi, das wertvollste Gemälde der Welt

Kinotipps
In Liebe lassen

In Liebe lassen [KINOTIPP]

40-Jähriger muss seine Krebserkrankung akzeptieren lernen und Frieden mit dem Tod zu schließen

Kinotipps
Licorice Pizza

Licorice Pizza [KINOTIPP]

Paul Thomas Anderson widmet sich mit dieser turbulenten Romanze dem Erwachsenwerden, der Liebe und den 70er-Jahren

Kinotipps
Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren

Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren [KINOTIPP]

Auf tragische Weise kreuzen sich die Lebenswege eines türkischen Jungen und eines Soldaten

Kinotipps
Benden Ne Olur?

Benden Ne Olur? [KINOTIPP]

In dieser türkischen Romantikkomödie will’s eine junge Frau (Hazal Kaya) allen zeigen!