Das Vermächtnis der Tempelritter

Abenteuer/Action, USA 2004
Das Vermächtnis der Tempelritter

Spätestens seit Dan Browns Bucherfolg "Sakrileg" sind Schatzsucher so richtig in. Auf dieser Welle reitet auch der neue Film "Das Vermächtnis der Tempelritter" mit Nicolas Cage, wobei die Produzenten deutlich machen, dass ihre Filmidee schon lange in der Entwicklung war, bevor Brown die Bestsellerlisten stürmte.

Wie Dan Brown schickt auch Regisseur Jon Turteltaub seinen Helden auf die Fährte der sagenhaften Tempelritter. Nicolas Cage als sympathischer Archäologe Ben Franklin Gates will ein Jahrhunderte altes Geheimnis lüften. Er sucht den unsäglich wertvollen Schatz, den die Tempelritter in der Hollywood-Version natürlich in den USA versteckt haben.

Nicht etwa Geldgier treibt den guten Gates. Er will nur eine alte Familienrechnung begleichen. Den raffgierigen Bösewicht gibt sein einstiger Schatzsucher-Kompagnon Ian Howe, gespielt von Sean Bean, der als Odysseus in "Troja" zu sehen war. Die beiden liefern sich ein Wettrennen um den Schatz, das sie vom Polarkreis über das Nationalarchiv in Washington und Philadelphia bis in tiefe Tiefen unter der Wall Street in Manhattan treibt.

Cage fasziniert an diesem Abenteuerfilm im Indiana Jones-Stil die Leidenschaft des Helden. "Dass jemand so begeistert einen Traum verfolgt, das war eine Herausforderung", sagt Oscar-Preisträger Cage, der in schwierigen Charakterrollen brillierte ("Leaving Las Vegas", "Adaptation"). Action und Abenteuer liegen ihm auch. "Ich wollte nie in einer bestimmten Rolle gefangen bleiben", sagt Cage.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...