Das Phantom der Oper

Musical/Drama, USA/UK 2004
Das Phantom der Oper

Andrew Lloyd Webbers Musical-Welterfolg "Das Phantom der Oper" musste wohl auch auf die Leinwand gebracht werden. Der amerikanische Regisseur Joel Schumacher ist es nun, der mit Unterstützung Webbers in knapp 150 Minuten die Kinoversion des Bühnenhits in den Kinos präsentiert.

Hoffmann, der blonde Wagner-Tenor und einstige Liebling Bayreuths, feierte in dieser Partie Triumphe bei einem Publikum, das ansonsten Opernhäuser meidet. In Schumachers Film spielt und singt Gerard Butler die Partie. In der synchronisierten Version ist allerdings der deutsche Musicalstar Uwe Kröger zu hören. Christine, dieses verwaiste Chormädchen, das zum Liebling des Publikums wie auch des Phantoms wird, spielt Emmy Rossum mit schüchternem Blick und viel Liebreiz. Mit Minnie Driver und Miranda Richardson weist die Besetzungsliste auch noch einige bekanntere Namen auf.

Eine ergreifende Dreiecksgeschichte, in deren Mittelpunkt die schöne junge Opernsängerin Christine steht. Hin- und hergerissen zwischen ihrer Jugendliebe Raoul und dem geheimnisvollen Phantom, einem Maskierten, der versteckt unter der Opernbühne lebt, wird ihr die Sehnsucht, die sie in dem entstellten musikalischen Genie weckt, zum lebensbedrohlichen Verhängnis.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“