Das magische Haus

Abenteuer/Family, B 2013
Kater Thunder findet neue Freunde

Kater Thunder findet neue Freunde

Mit vereinten Kräften lässt sich fast alles erreichen - sogar Dinge, die eigentlich unmöglich erscheinen. Eine Botschaft, die gerne in Kinderfilmen vermittelt wird. So auch in Jeremy Degrusons und Ben Stassens Kinoabenteuer "Das magische Haus".

In der Geschichte will ein Makler das Haus seines Onkels verkaufen. Die Gelegenheit ist günstig, liegt der alte Mann, ein Zauberer, doch im Krankenhaus. Der geldgierige Neffe hat die Rechnung allerdings ohne die Haustiere und wundersamen Spielsachen des Magiers gemacht. Sie wollen ihr Zuhause um jeden Preis behalten, müssen dafür aber auch unbedingt zusammenhalten. Ihre Idee: Das alte Gemäuer soll ein Spukhaus werden. Mit viel Charme und verrückten Ideen zeigt der rasante und herrlich gruselige Animationsfilm, wie dieser Plan gelingen kann.

Dass der Film in 3D gedreht wurde, macht ihn umso spannender. Im Mittelpunkt steht der Kater Thunder, gesprochen von Matthias Schweighöfer. Als er Zuflucht vor einem Gewitter sucht, landet er zufällig in dem unheimlichen, verwinkelten Haus. Wie Kinder in der Geisterbahn gehen die Zuschauer mit ihm auf Entdeckungsreise durch das Gebäude, das bis in die kleinste Ecke voller Überraschungen steckt. Doch die anderen Tiere und Spielzeuge sind dem Eindringling gegenüber äußerst misstrauisch. Erst als das Haus vor dem Verkauf steht, kann der freche und schlaue Kater beweisen, was in ihm steckt.

Anklänge an eine Geisterbahn gibt es im Übrigen nicht ohne Grund - beruht der Streifen doch auf einem Kurzfilm, der vor Jahren für einen Vergnügungspark gedreht wurde.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!