Das finstere Tal

Western, A/D 2014
Greider hat noch eine Rechnung offen

Greider hat noch eine Rechnung offen

Das finstere Tal" ist einer der coolsten österreichischen Filme der letzten Jahrzehnte. Erfolgsregisseur Andreas Prochaska ist mit seinem Alpenwestern ein Rachestück der Extraklasse gelungen, das in der Tonalität Quentin Tarantino und Sergio Leone näher ist als dem Gros der heimischen Produktionen.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts taucht ein Fremder aus Amerika in einem abgelegenen Tiroler Hochtal auf. Der Fotograf Greider (Sam Riley) wird, da er gut bezahlt, bei der Witwe Gader (Carmen Gratl) und ihrer Tochter Luzi (Paula Beer) einquartiert. Dies entscheiden die sechs Söhne des Brenner-Bauern, des unbeschränkten Herrschers über das Tal.

Während Greider ausgesucht höflich und zurückhaltend agiert, terrorisieren die Brüder unter Führung von Hans (Tobias Moretti) die Dorfbewohner. Doch bald bricht der Winter herein, und das Tal ist von der Außenwelt abgeschnitten. Mit dem ersten Schnee kommt auch der erste Tote. Und spätestens beim zweiten ist klar, dass es sich nicht um Unfälle handelt - und dass Greider einen undurchsichtigen Racheplan verfolgt.

In TV und Kino finden: Sam Riley, Tobias Moretti, Paula Beer, Andreas Prochaska

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!