Corpus Christi

Drama, Polen 2019
Corpus Christi

Corpus Christi

Jan Komasas Corpus Christi ist ein spirituelles und vielschichtiges Drama, das, beunruhigend und komisch zugleich, die moralische Frage stellt, wer für Gott sprechen darf.

Corpus Christi erzählt die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte des 20-jährigen Daniel (Bartosz Bielenia), der während seines Aufenthaltes in einem Jugendgefängnis und dank des dort tätigen unkonventionellen Pater Tomasz eine spirituelle Transformation erlebt. Daniel möchte Priester werden, dies ist jedoch aufgrund seiner Vorstrafen unmöglich. Als er auf Bewährung entlassen und zur Arbeit in eine kleine Stadt geschickt wird, gibt er sich spontan, mehr aus Jux, gegenüber der jungen Marta als Priester aus. Doch als der alte Dorfpfarrer aufgrund seiner Alkoholsucht vorübergehend die Stadt verlassen muss, wird Daniel beim Wort genommen, denn was läge näher, als dass der zufällig angekommene junge Priester die Aufgaben übernimmt und das neue Oberhaupt der Gemeinde wird? Mit einer Mischung aus Entsetzen und Begeisterung nimmt Daniel die Rolle an und es dauert nicht lange, bis sich die Gemeinde durch die Ankunft des jungen und charismatischen „Predigers“ mit seinen unorthodoxen Methoden zum Positiven verändert. Aber nicht nur Daniel verschweigt seine Vergangenheit, auch die DorfbewohnerInnen tragen ein dunkles Geheimnis rund um einen einen tragischen Unfall mit sich... Ein spirituelles und vielschichtiges Drama, das, beunruhigend und komisch zugleich, die moralische Frage stellt, wer für Gott sprechen darf.

In TV und Kino finden: Aleksandra Konieczna, Eliza Rycembel, Bartosz Bielenia, Jan Komasa

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!