Cops

Thriller, Österreich 2017

Cops

In ‚Void‘ (2012) verarbeitete Regisseur Stefan Lukacs die Misshandlung des Schubhäftlings Baraky J. durch Polizisten – der Film wird heute im Rahmen der Polizeiausbildung gezeigt. In seinem neuesten Werk widmet sich der Filmemacher der Geschichte eines WEGA-Beamten, der von Kollegen als Held gefeiert wird, nachdem er in vermeintlicher Notwehr auf einen Mann geschossen hat.

Christoph (Laurence Rupp) – genannt „Burschi“ – ist ein harter Cop. Er trainiert mit dem österreichischen Spezialkommando WEGA. Doch bei einem Einsatz geht etwas schief: Er erschießt einen Mann! Es war Notwehr – angeblich. Er wird von seinen Kollegen als Held gefeiert. Doch andere stellen seine Fähigkeiten in Frage. Bald leidet Christoph unter Panikattacken und Traumafolgen. Nach außen hin markiert er weiter den Starken, doch er gerät immer tiefer in eine innere Krise.

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...

Kinotipps
Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Geboren in Wien-Ottakring musste der Österreicher Walter Arlen 1938 in die USA flüchten. Seinen Wiener Schmäh hat sich der ...