Cops

Thriller, Österreich 2017

Cops

In ‚Void‘ (2012) verarbeitete Regisseur Stefan Lukacs die Misshandlung des Schubhäftlings Baraky J. durch Polizisten – der Film wird heute im Rahmen der Polizeiausbildung gezeigt. In seinem neuesten Werk widmet sich der Filmemacher der Geschichte eines WEGA-Beamten, der von Kollegen als Held gefeiert wird, nachdem er in vermeintlicher Notwehr auf einen Mann geschossen hat.

Christoph (Laurence Rupp) – genannt „Burschi“ – ist ein harter Cop. Er trainiert mit dem österreichischen Spezialkommando WEGA. Doch bei einem Einsatz geht etwas schief: Er erschießt einen Mann! Es war Notwehr – angeblich. Er wird von seinen Kollegen als Held gefeiert. Doch andere stellen seine Fähigkeiten in Frage. Bald leidet Christoph unter Panikattacken und Traumafolgen. Nach außen hin markiert er weiter den Starken, doch er gerät immer tiefer in eine innere Krise.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...