Cooking History

Dokumentation, A/SK/CZ 2009
Kriegsköche mit Geschichte

Kriegsköche mit Geschichte

Der slowakische Regisseur Peter Kerekes nähert sich in seinem Dokumentarfilm dem Thema Krieg von einer ungewöhnlichen Seite. Er befragte Militärköche nach ihren Erlebnissen, Anekdoten und natürlich Rezepten.

Dadurch bekommt der Zuseher eine bizarre Geschichtsstunde über die gewalttätigen Konflikte und Kriege des 20. Jahrhunderts. Komik und Grausamkeit liegen oft nahe bei einander und das Lachen bleibt einem auch schon mal im Halse stecken. Das Thema ist brillant gewählt und die Doku vielfach provokant und manchmal auch richtig geschmacklos geraten. Aber nicht zuletzt deshalb sind die Geschichten der Militärköche, die ihre eigenen Erfahrungen aus den europäischen Kriegen des 20. Jahrhunderts mitgenommen haben, auch äußerst sehenswert. Historische Daten werden durch subjektive Erinnerungen und Anekdoten ersetzt, Fakten durch Rezepte. Und die Kontraste eröffnen ein unmittelbares und oft ziemlich unappetitliches Geschichtsbild.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

In seiner neuen Doku legt sich US-Dokufilmer Michael Moore mit Donald Trump an