Clerks 2 - Die Abhänger

Komödie/ , USA 2006
Zwei dauerbekiffte Freaks

Zwei dauerbekiffte Freaks

Eien kleine schwarze Independent-Komödie namens "Clerks - Die Ladenhüter" schaffte es vor 12 Jahren, sich von einem Geheimtipp zu einem Kultfilm zu entwickeln. Nun kommt die langersehnte Fortsetzung in die Kinos: "Clerks 2 - Die Abhänger" von Kevin Smith, lässt die Vergangenheit wieder aufleben.

Zwar brennt schon im Vorspann der "Quickstop", diese amerikanische Version eines Tante-Emma-Ladens, ab, weil Randal vergessen hat, die Kaffeemaschine auszuschalten. Doch Dante und Randal finden im Schnellrestaurant "Mooby's" (ab da wird der Film farbig) eine neue Wirkungsstätte als Hamburger-Brater. In dieser schmucklosesten Futterkrippe weit und breit trödeln sie gewohnt lethargisch herum und grillen für die Unsympathen unter den spärlichen Kunden besonders unappetitliche Burger. Hauptsächlich labert Randal über Sex und Fantasy-Filme, und der phlegmatische Dante steht wieder mal unentschieden zwischen zwei Frauen.

Auch tauchen die Kleindealer Jay & Silent Bob (der von Regisseur Kevin Smith selbst gespielt wird) auf und beziehen samt Getto-Blaster am Hinterausgang ihren Posten. Menschlich haben die zwei Freaks den Durchblick: Sie wissen genau, dass die fröhliche, smarte Becky, Chefin von Moody's, viel besser zu Dante passt als dessen resche Verlobte Emma. Diese zielstrebige Blondine (Smiths Gattin Jennifer Schwalbach) will mit Dante nach Florida ziehen. Zuvor aber müssen die Jungs eine gruselige Abschiedsfete für Dante überstehen, für die Randal eine perverse Showeinlage geplant hat.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...