Che - Guerilla

Drama/Kriegsfilm, E/F/USA 2008
Che Guevara: Kampf bis zum Tod

Che Guevara: Kampf bis zum Tod

Ein Arzt, der der Revolution in Kuba Atem einhauchte und später in Bolivien an seinem eigenen Dogmatismus scheiterte: "Mit "Che - Guerilla" kommt der zweite Teil des Biopics über Che Guevara von US-Regisseur und Oscar-Preisträger Steven Soderbergh ins Kino, in dem das Bolivien-Abenteuer bis zum tragischen Ende beleuchtet wird. In der Hauptrolle glänzt erneut Benicio Del Toro.

Soderberg stellt dem in "Che - Revolucion" gezeigten Erfolg auf Kuba im zweiten Teil das Scheitern des Revolutionärs in Bolivien gegenüber. Auf die Privilegien des erfolgreichen Kämpfers und Strategen verzichtend, versuchte Guevara im bolivianischen Bergland abermals einen Guerilla-Krieg anzuführen, blieb jedoch erfolglos. 1967 wurde er schließlich von den lokalen Machthabern getötet - und wurde wohl gleichzeitig zur Legende. Für Soderbergh funktioniert das Diptychon als Spiegelbild, als durchaus widersprüchliche Gegenüberstellung, doch Che bleibt auch bei ihm schwer fassbar: Augenscheinlich wird vor allem der Mann der Tat, der willensstarke Anführer, der dogmatische Ideologe.

Dennoch wirkt der 60-Millionen-Dollar-Film über weite Strecken merkwürdig unentschlossen, verschließt sich nicht nur kommerziellen Tendenzen, sondern auch dramaturgischen Konsequenzen. Das soll die Leistung von Del Toro nicht schmälern, für den gebürtigen Puerto-Ricaner und Mit-Produzenten war die Rolle nicht nur eine emotionale, sondern auch eine berufliche Herausforderung: "In solch einem Fall, bei einer realen Person, beginnt man mit dem Menschen selbst und mit dem, was er geschrieben hat."

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...