Champagner und Macarons

Komödie, Frankreich 2018

Champagner und Macarons

Was für ein Fest! Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren von Paris – mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Hélène (Agnès Jaoui), Castros Ex-Frau und Schwester von Nathalie, macht wieder einmal nur Werbung für ihr neuestes Flüchtlingsprojekt. Ihre Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gerade gut wegkommen. Unaufhaltsam füllt sich der Garten mit Menschen aller Art, aus der Stadt und vom Land, mit Möchtegern-Stars, Hipstern und Lebenskünstlern, YouTubern und Influencern, Musikern – und mittendrin die hoffnungslos verknallte Kellnerin Samantha, die nur eines will: ein Selfie mit Castro.

Castro will seine TV-Karriere wieder auf Vordermann bringen. Also reist der alte Zyniker zur Party seiner Produzentin aufs Land. Während sich dort die Szene aus Paris selbst feiert, stänkert Castro nach Herzenslust herum. Seine Tochter schreibt ein satirisches Buch über den einst provokanten Fernsehstar. Seine Ex-Frau macht sich sowieso lustig über ihn. Und seine Produzentin will ihn am liebsten fallen lassen. Die Party verspricht heiß zu werden.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...