Chagall - Malewitsch

RUS 2014
Chagall beobachtet amüsiert die Oktoberrevolution

Chagall beobachtet amüsiert die Oktoberrevolution

Als "folkloristische Ballade" inszenierte Aleksandr Mitta "Chagall - Malewitsch". Fakten und Fantasie vermischend, steht im Filmporträt Marc Chagalls Aufenthalt in seiner Heimatstadt Witebsk während der Oktoberrevolution im Mittelpunkt, als der französische Maler russisch-jüdischer Herkunft eine Kunstschule gründete und mit dem konkurrierenden Künstler Kasimir Malewitsch in Konflikt geriet.

Der junge Maler Marc Chagall kehrt aus Paris zurück in seinen russischen Heimatort Witebsk. Eigentlich will er nur einige Monate bleiben, aber die Oktoberrevolution und der anschließende Bürgerkrieg vereiteln seine Pläne. Von den Revolutionswirren bleibt Chagall aber relativ ungeschoren. Er heiratet Bella Rosenfeld und errichtet eine Kunstakademie in Witebsk. Dazu lädt er den Maler Kasimir Malewitsch ein. Doch als Malewitsch in Witebsk erscheint, wird bald klar, dass Chagall seinen schärfsten Konkurrenten an Bord geholt hat.

In der Zwischenzeit verändern die Kommunisten das Leben des ursprünglichen Witebsk nachhaltig - und nicht immer zum Vorteil der Stadt. Marc Chagall versucht dagegen anzugehen. Nur die Besonnenheit von Ehefrau Bella kann ihn vor der Willkür der Kommunisten retten.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...