Can you ever forgive me?

Kriminalkomödie, USA 2018

Can you ever forgive me?

Nachdem ihre eigenen Schriften nicht mehr gefragt sind, versucht sich eine Autorin (Melissa McCarthy) am Fälschen von Schriftstellerbriefen – und macht damit bald gutes Geld.

Die Autorin Lee Israel (Melissa McCarthy) hat keinen Erfolg mehr mit ihren Sachbüchern. Durch Zufall stößt sie auf einen Original-Brief eines bekannten Schriftstellers. Als sie ihn verkauft, wittert sie ein neues Geschäft. Was, wenn noch mehr Briefe aus berühmter Hand auftauchen würden? Die findige Autorin muss ein wenig nachhelfen und wird so zur waschechten Fälscherin. Dummerweise kommt ihr nach einiger Zeit das FBI auf die Schliche. Kann sie sich retten?

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder