Brendan trifft Trudy

Komödie/Romanze, UK/IRL 2000
Jagd durch "Minimundus"

Jagd durch "Minimundus"

Ein Ausrutscher samt nachfolgender intimer Bekanntschaft mit einer Pfütze bedeutet beim schrullig-sympathischen Brendan (Peter McDonald) noch nicht notwendgerweiße, dass er mal wieder einen über den Durst getrunken hat. ****

Er gebärdet sich als wahrer Cineast, der, wenn er mit seinem Latein am Ende ist, gerne die Masken und Posen seiner Kinohelden annimmt. Sein eigenes Leben hat er spätestens, seit ihm die selbstbewusste und alles andere als schüchterne Trudy über den Weg gelaufen ist und ihm völlg den Kopf verdreht hat, abgestreift. Von diesem Zeitpunkt an ist Brendan nicht mehr zu bändigen: statt Chorproben, Diktaten und einsamen Videoabenden besteht sein Lebensinhalt nun vornehmlich aus wilden Partys, Assistenzdiensten bei nächtlichen Raubtouren und nicht zuletzt leidenschaftlichen Sexorgien.

Kinotipps
Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Spieluhr?

Filmtipp: Wish Upon

Grusler der dezenten Art vom ‚Annabelle‘-Regisseur

Kinotipps
Mika und Ostwind verschlägt es nach Andalusien

Filmtipp: Ostwind - Aufbruch nach Ora

Teil drei der herzigen Familienfilm-Reihe um Hengst Ostwind

Kinotipps
Die Briten sind in Dunkirk von den Nazis eingekesselt

Filmtipp: Dunkirk

Christopher Nolan legt ein WK-II-Drama vor, das einem den Atem nimmt

Kinotipps
Baby hat den Rhythmus im Blut

Filmtipp: Baby Driver

Ansel Elgort glänzt als Fluchtwagenfahrer, der der Liebe wegen aussteigen will

Kinotipps
Großes Fest zum 90. Geburtstag von Powileit

Filmtipp: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Parteifunktionär Wilhelm feiert im Herbst ’89 seinen 90er – und Familie, Freunde und Genossen müssen gratulieren

Kinotipps
TJ und Max gehen einer Spur nach

Filmtipp: Max - Agent auf vier Pfoten

Auf ‚Ein Hund namens Beethoven‘ folgt jetzt Schäferhund Max