Bottled Life - Das Geschäft mit dem Wasser

Dokumentation/Abenteuer, CH/D 2012
Nestlés eiserner Griff um die Wasservorräte

Nestlés eiserner Griff um die Wasservorräte

Nestlé verwandelt Wasser in Geld: Der Schweizer Lebensmittelkonzern dominiert den globalen Handel mit dem abgepacktem Trinkwasser. Der Journalist Res Gehringer und der Filmemacher Urs Schnell haben sich aufgemacht, um einen Blick hinter die Kulissen des Milliardengeschäfts zu werfen.

Die Firma Nestlé blockt allerdings bei den Recherchen des Journalisten ab. Doch der ässt sich nicht abwimmeln. Er bricht auf zu einer Entdeckungsreise, recherchiert in den USA, in Nigeria, sogar in Pakistan. Die Dokumentation gibt einen Einblick über die Denkweisen und Strategien des mächtigsten Lebensmittelkonzerns der Welt.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977