Blow

Drama/Krimi, USA 2001
Aufstieg und Fall eines Kokaindealers (Johnny Depp)

Aufstieg und Fall eines Kokaindealers (Johnny Depp)

In den deutschsprachigen Ländern Europas wird das Drogendrama "Blow" schon sehnlichst erwartet. Kein Wunder, schließlich muss sich die deutsche Schauspielerin Franka Potente ("Lola rennt") erstmals neben Hollywood-Größen wie Johnny Depp und Penelope Cruz profilieren. ****

In "Blow" geht es um Drogen, Geld, Liebe und Verrat - und den Aufstieg und Fall eines Kokaindealers. Seine Erfahrungen als Marihuana-Dealer kommen George Jung (Johnny Depp) zu Gute, als er im Knast den Kolumbianer Diego kennenlernt. Dieser stellt ihn dem legendären Kokainkartellboss Pablo Escobar vor, für den er Drogenimport im großen Stil übernimmt. George macht Millionengeschäfte, doch er hat nicht mit dem Verrat von Diego gerechnet.

Potente stand in Hollywood auch noch mit Matt Damon im Thriller "The Bourne Identity" vor der Kamera, gab aber in diversen Boulevardzeitungen an, dass sie sich nicht vorstellen könne, in Los Angeles zu leben, sondern dass sie einfach nur eine neue Erfahrung machen wollte.

Kinotipps
Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Spieluhr?

Filmtipp: Wish Upon

Grusler der dezenten Art vom ‚Annabelle‘-Regisseur

Kinotipps
Mika und Ostwind verschlägt es nach Andalusien

Filmtipp: Ostwind - Aufbruch nach Ora

Teil drei der herzigen Familienfilm-Reihe um Hengst Ostwind

Kinotipps
Die Briten sind in Dunkirk von den Nazis eingekesselt

Filmtipp: Dunkirk

Christopher Nolan legt ein WK-II-Drama vor, das einem den Atem nimmt

Kinotipps
Baby hat den Rhythmus im Blut

Filmtipp: Baby Driver

Ansel Elgort glänzt als Fluchtwagenfahrer, der der Liebe wegen aussteigen will

Kinotipps
Großes Fest zum 90. Geburtstag von Powileit

Filmtipp: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Parteifunktionär Wilhelm feiert im Herbst ’89 seinen 90er – und Familie, Freunde und Genossen müssen gratulieren

Kinotipps
TJ und Max gehen einer Spur nach

Filmtipp: Max - Agent auf vier Pfoten

Auf ‚Ein Hund namens Beethoven‘ folgt jetzt Schäferhund Max