Blow

Drama/Krimi, USA 2001
Aufstieg und Fall eines Kokaindealers (Johnny Depp)

Aufstieg und Fall eines Kokaindealers (Johnny Depp)

In den deutschsprachigen Ländern Europas wird das Drogendrama "Blow" schon sehnlichst erwartet. Kein Wunder, schließlich muss sich die deutsche Schauspielerin Franka Potente ("Lola rennt") erstmals neben Hollywood-Größen wie Johnny Depp und Penelope Cruz profilieren. ****

In "Blow" geht es um Drogen, Geld, Liebe und Verrat - und den Aufstieg und Fall eines Kokaindealers. Seine Erfahrungen als Marihuana-Dealer kommen George Jung (Johnny Depp) zu Gute, als er im Knast den Kolumbianer Diego kennenlernt. Dieser stellt ihn dem legendären Kokainkartellboss Pablo Escobar vor, für den er Drogenimport im großen Stil übernimmt. George macht Millionengeschäfte, doch er hat nicht mit dem Verrat von Diego gerechnet.

Potente stand in Hollywood auch noch mit Matt Damon im Thriller "The Bourne Identity" vor der Kamera, gab aber in diversen Boulevardzeitungen an, dass sie sich nicht vorstellen könne, in Los Angeles zu leben, sondern dass sie einfach nur eine neue Erfahrung machen wollte.

Kinotipps
Harris Bodycheck an einem Schützling endet böse

Filmtipp: Harri Pinter, Drecksau

ORF-Stadtkomödie rund um einen ehemaligen Eishockey-Star

Kinotipps
Geo-Ingenieur Jake soll die Welt retten

Neu im Kino: Geostorm

Gerard Butler, Ed Harris und Andy Garcia inmitten einer Wetterkatastrophe

Kinotipps
Massimo hat schöne Erinnerungen an seine Mutter

Kinotipp: Träum was Schönes

Berührendes Psychoanalyse-Drama

Kinotipps
Die Schwestern sorgen sich um die verschwundene Monday

Kino-Empfehlung: What happened to Monday?

Noomi Rapace schlägt sich gleich in sieben Rollen durch eine grimmige Zukunftswelt

Kinotipps
Intime Einblicke in das Verhältnis Mensch und Tier

Kino-Empfehlung: Tiere und andere Menschen

Doku über die Bewohner des Wiener Tierschutzhauses

Kinotipps
Ein neuer Superheld - und das in Unterhosen

Kino-Tipp: Captain Underpants

Ein neuer Superheld in Feinripp