Bis zum Äußersten

Dokumentation/ , CH 2007
Die Patienten durchleben die Abgründe der Psycho

Die Patienten durchleben die Abgründe der Psycho

Regisseur Edgar Hagen beleuchtet in seinem Dokumentarfilm "Bis zum Äußersten" die Beziehung zwischen dem Therapeuten und seinen Psychose-Patienten sowie die unkonventionellen Methoden der Psycho-Therapie. Der Film soll vermitteln, wie ein Psychose-Kranker denkt, der Normalität und Wahnsinn nicht mehr zu unterscheiden vermag.

In Wohnmobilen durchleben die Patienten die Abgründe der menschlichen Psyche und gehen der alles entscheidenden Frage nach: "Wie verhält sich der Geist in Extremsituationen?" und "Wie kann man den menschlichen Geist beschreiben?" In den USA sucht der Regisseur den buddhistischen Mönch und Psychiater Podvoll auf, der nur noch wenige Monate zu leben hat. Dieser erklärt Hagen, dass Mut und Freundschaft der Schlüssel zur Heilung von Psychosen ist.

Hagen zeigt Patienten, die geradezu wissend und sachlich über ihre Krankheit Auskunft geben. Dadurch wird Voyeurismus vermieden. Der Regisseur bricht nicht nur mit den Psychiatern und deren Patienten, sondern auch mit dem Zuschauer auf eine dokumentarische Reise durch Europa und die USA auf.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...