Billie - Legende des Jazz

Dokumentarfilm, Großbritannien 2020

In TV und Kino finden: James Erskine

Billie - Legende des Jazz

James Erskine zeichnet das bewegende, vielschichtige Porträt einer Sängerin, deren kurzes Leben durch ihre spektakulären Shows, Exzesse und den Willen zur Rebellion gekennzeichnet war.

Ihre außergewöhnliche Stimme und ihre Lieder voll emotionaler Stärke machten Billie Holiday weltberühmt. Mit ihrem Song „Strange Fruit“ lieferte sie den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung der amerikanischen People of Colour. In den 1960er-Jahren plante die Journalistin Linda Lipnack Kuehl eine Biografie über ihr Idol zu verfassen, sie verstarb jedoch unter ebenso tragischen Umständen wie Billie. Nun knüpft James Erskine an ihre Arbeit an und hat dafür Archivmaterial restauriert und bisher ungehörte Tonbandaufnahmen ausgegraben.

Kinotipps
Endlich Tacheles

Endlich Tacheles [KINOTIPP]

Dokumentarfilm über einen Juden aus Berlin und seine verrückte Idee gegen das Vergessen

Kinotipps
In Liebe lassen

In Liebe lassen [KINOTIPP]

40-Jähriger muss seine Krebserkrankung akzeptieren lernen und Frieden mit dem Tod zu schließen

Kinotipps
Licorice Pizza

Licorice Pizza [KINOTIPP]

Paul Thomas Anderson widmet sich mit dieser turbulenten Romanze dem Erwachsenwerden, der Liebe und den 70er-Jahren

Kinotipps
Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren

Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren [KINOTIPP]

Auf tragische Weise kreuzen sich die Lebenswege eines türkischen Jungen und eines Soldaten

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas

Kinotipps
Benden Ne Olur?

Benden Ne Olur? [KINOTIPP]

In dieser türkischen Romantikkomödie will’s eine junge Frau (Hazal Kaya) allen zeigen!