Beverly Hills Chihuahua

Abenteuer/Komödie, USA 2008
Ein kleiner Hund ganz groß

Ein kleiner Hund ganz groß

Der Hund ist wahrscheinlich das Tier mit den meisten Filmauftritten. Nicht selten übernehmen Hunde sogar die Hauptrolle, etwa zuletzt in "Das Hundehotel". In der Abenteuer-Komödie "Beverly Hills Chihuahua" geht es um eine Luxushündin aus Beverly Hills, die bei einem Urlaub in Mexiko verloren geht. Nun will sie zurück ins bequeme Heim, ist aber schnell mit harten Realitäten konfrontiert.

Die Liste der hündischen Filme wäre endlos fortzusetzen, wobei schnell auffällt, dass Walt Disney - wohl aufgrund der enormen Familientauglichkeit - bei diesem Genre überraschend oft die Finger im Spiel hat. So auch bei Raja Gosnells "Beverly Hills Chihuahua", einem Abenteuerfilm, bei dem die menschlichen Darsteller ganz klar die zweite Geige spielen. Die Geschichte dreht sich um die verzogene Chihuahua-Hündin Chloe, die im Verlauf der Handlung lernen muss, dass scheinende Schuhe für Schoßhündchen und eine Prada-Ledertasche als Transportmittel nicht alles auf der Welt sind.

Kinotipps
Ballon

Ballon

Deutscher Thriller von Michael Herbig über die Ballonflucht aus der DDR

Kinotipps
I Can Only Imagine

I Can Only Imagine

Christlicher Dramafilm rund um die meistverkaufte christliche Single

Kinotipps
Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Die Superhelden-Familie kämpft gegen eine neue Bedrohung!

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Neben mitreißenden ABBA-Songs und viel Spaß gibt es auch große Gefühle

Kinotipps
Auguste Rodin

Auguste Rodin

Film zum 100. Todestag von Auguste Rodin, dem Wegbereiter der modernen Skulptur

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer