Beale Street

Drama, USA 2018

Beale Street

Als der junge Afroamerikaner Fonny (Stephan James) fälschlicherweise wegen Vergewaltigung weggesperrt wird, versucht seine schwangere Freundin Tish (KiKi Layne) alles, um ihn freizubekommen. Im New York der 70er Jahre ist das ein fast unmögliches Unterfangen. – War heuer dreifach Oscarnominiert, einen Goldjungen gabs für Nebendarstellerin Regina King.

Tish (KiKi Layne) und Fonny (Stephan James) wachsen zusammen im Harlem der 1970er-Jahre auf. Die beiden verlieben sich. Doch das Leben ist hart für das farbige Pärchen, das nur zusammen sein Glück finden will. Fonny wird wegen einer angeblichen Vergewaltigung angeklagt. Und Tish ist mit ihren zarten 17 Jahren schwanger. Zudem ist sie auf der Arbeit täglich mit Rassismus konfrontiert. Die Familie kämpft für Fonny. Die Zukunft der jungen Leute steht auf dem Spiel.

Kinotipps
Synonymes

Synonymes [KINOTIPP]

Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Nadav Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue ...

Kinotipps
Black Christmas

Black Christmas [KINOTIPP]

Remake des gleichnamigen Horrosfilms aus dem Jahr 1974 – unter der Regie von Sophie Takal

Kinotipps
Auerhaus

Auerhaus [KINOTIPP]

Einfühlsam-lakonische Geschichte über eine Gruppe Jugendlicher, die in eine WG ziehen und mit den großen Fragen des Lebens ...

Kinotipps
Mucize 2 Ask

Mucize 2 Aşk [KINOTIPP]

Kinotipps
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden [KINOTIPP]

In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York.

Kinotipps
Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein [KINOTIPP]

Igelmädchens Latte macht sich mit ihrem Eichhörnchenfreund Tjum auf, um das Wasser zurück in den Wald zu bringen