Beale Street

Drama, USA 2018

Beale Street

Als der junge Afroamerikaner Fonny (Stephan James) fälschlicherweise wegen Vergewaltigung weggesperrt wird, versucht seine schwangere Freundin Tish (KiKi Layne) alles, um ihn freizubekommen. Im New York der 70er Jahre ist das ein fast unmögliches Unterfangen. – War heuer dreifach Oscarnominiert, einen Goldjungen gabs für Nebendarstellerin Regina King.

Tish (KiKi Layne) und Fonny (Stephan James) wachsen zusammen im Harlem der 1970er-Jahre auf. Die beiden verlieben sich. Doch das Leben ist hart für das farbige Pärchen, das nur zusammen sein Glück finden will. Fonny wird wegen einer angeblichen Vergewaltigung angeklagt. Und Tish ist mit ihren zarten 17 Jahren schwanger. Zudem ist sie auf der Arbeit täglich mit Rassismus konfrontiert. Die Familie kämpft für Fonny. Die Zukunft der jungen Leute steht auf dem Spiel.

Kinotipps
Mirai - Das Mädchen aus der Zukunft

Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft [KINOTIPP]

Ein großer Bruder hat’s nicht immer leicht …

Kinotipps
Rocketman

Rocketman [KINOTIPP]

Elton John bekommt endlich sein eigenes Biopic – passend zum Künstler als kunterbuntes und extravaganter Musikfilm inszeniert

Kinotipps
Ma - Sie sieht alles.

Ma - Sie sieht alles. [KINOTIPP]

Kinotipps
CaRabA # Leben ohne Schule

CaRabA #LebenohneSchule [KINOTIPP]

Kinotipps
High Life

High Life [KINOTIPP]

In ihrem ersten englischsprachigen Film schickt die französische Meisterregisseurin Claire Denis Robert Pattinson auf eine ...

Kinotipps
Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats

Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats [KINOTIPP]

Die preisgekrönte Doku gewährt einmalige Einblicke in das Aufwachsen im islamischen Kalifat