Battle In Heaven

Drama/Romanze, MEX/B/F/D 2005
Drama um Schuld und Sühne

Drama um Schuld und Sühne

Der mexikanische Regisseur Carlos Reygadas erregte bei den Filmfestspielen in Cannes großes Aufsehen. Die Verfilmung seines Drehbuchs "Battle in Heaven" fordern vom Zuschauer Anteilnahme an den Personen im Film. Denn angesichts der deftigen Sexszenen könnte es leicht sein, dass dieser die Augen schließt.

Marcos (Marcos Hernández) arbeitet für einen General, seine Frau (Bertha Ruiz) steht auch im Berufsleben - eigentlich haben sie keinen Grund zur Klage. Dennoch entführen sie das Baby einer Nachbarin, um zu mehr Geld zu kommen. Als das Baby stirbt, ist das Ehepaar mit der Situation vollkommen überfordert. Seine Gefühlswelt vertraut Marco Ana (Anapola Mushkadiz) an, der Tochter seines Vorgesetzten. Es entsteht eine verhängnisvolle Beziehung, die von Vertrauen und sexueller Obsession geprägt ist.

Kinotipps
Land des Honigs

Land des Honigs [KINOTIPP]

In dieser Doku versucht eine Bienenjägerin das Gleichgewicht der Bienen wiederherzustellen

Kinotipps
Bolshoi-Theater Moskau: Giselle

Bolshoi-Theater Moskau: Giselle [KINOTIPP]

Am 26. Jänner 2020 gibt’s die Liveübertragung des Bolshoi Balletts Giselle

Kinotipps
Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle [KINOTIPP]

Marvel-Star Robert Downey Jr. kann jetzt auch mit Tieren sprechen

Kinotipps
Chaos auf der Feuerwache

Chaos auf der Feuerwache [KINOTIPP]

Eine Gruppe gestandener Feuerwehrmänner, deren Alltag durch drei Kinder auf den Kopf gestellt wird

Kinotipps
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen [KINOTIPP]

Die Heinzelmännchen sind wieder da!

Kinotipps
Violet Evergarden und das Band der Freundschaft

Violet Evergarden und das Band der Freundschaft [KINOTIPP]

Anime-Star Violet Evergarden erobert nun erstmals auch die Kinoleinwand