Barracuda - Vorsicht Nachbar

Drama/ , F/D/B 1997

Nach der Lektüre dieses Thrillers stellt sich die Frage, ob eine freundschaftliches Verhältnis zu den Nachbarn wirklich erstrebenswert ist. Regisseur Philippe Haim zeigt in dem Thriller "Barracuda - Vorsicht Nachbar" die Horrorvision eines Anstandsbesuchs bei dem netten Menschen von Nebenan. ****

Luc zieht in die riesige Wohnung seines Onkels, die er normalerweise nie bezahlen könnte. Nach der Einweihungsfeier verrät ihm seine Freundin, dass sie von ihm ein Kind erwartet. Alles in Butter im Leben des jungen Mannes, könnte man meinen. Da ist allerdings noch sein Nachbar Monsieur Clément, der ihn unbedingt zu sich in die Wohnung einladen will. Bei einem kleinen Abendessen soll Luc dann auch Cléments Frau Violetta kennen lernen.

Widerwillig nimmt Luc die Einladung an. Doch aus der lästigen Verpflichtung wird purer Horror. Der ruhige Nachbar erweist sich als unberechenbarer Psychopath. Das zeigt sich schon darin, dass seine geliebte Violetta eine Schaufensterpuppe ist. Als Luc flüchten will, wird er von Monsieur Clément niedergeschlagen. Für Spannung ist gesorgt.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...