Bare Droma - Nice Move

Dokumentation, A/I/RO 2007
Auf den Spuren der Grazer Bettler

Auf den Spuren der Grazer Bettler

Für die Dokumentation "Bare Droma" waren die beiden Grazer Norbert Prettenthaler und Stefan Schmid in ihrer Heimatstadt, in Rumänien und in Italien unterwegs, um die Hintergründe zu der immer wieder und zuletzt im Gemeinde-Wahlkampf 2008 thematisierten Grazer Bettlerverordnung zu beleuchten.

Als roter Faden durch den Film führen die Roma-Geschwister Anna-Maria und Marius. Prettenthaler und Schmid begleiten die beiden Teenager filmisch sowohl beim Musizieren mit dem Akkordeon in der Grazer Innenstadt als auch im Kreis ihrer Familie im rumänischen Heimatdorf Bistrita. Dessen trostlose, mittelalterlich anmutende Ärmlichkeit steht im scharfen Gegensatz zur wohlbestallten Flanier-Umgebung der vom materiellen Überfluss geprägten steirischen Metropole.

Zu den Stärken des Films zählt neben den eindringlichen, sich sofort im Gedächtnis des Zusehers eingrabenden Bildern, entlarvenden Interviewsequenzen und dem treffsicheren Einsatz von sowohl originaler wie untermalender Musik eine Vielzahl dramaturgischer Kniffe und subtiler Seitenhiebe, die durchaus eine klare politische Botschaft vermitteln.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“