Autobahn Raser

Action/Komödie, D 2004
Wenn Polizisten zu Rasern werden

Wenn Polizisten zu Rasern werden

Das Videospiel war äußerst erfolgreich, nun kommt mit "Autobahn Raser" dessen Verfilmung ins Kino. Im Spiel gewinnt der Teilnehmer, der sich als größter Verkehrssünder erweist. Im Film sind die "Autobahn Raser" eine Bande junger Leute, die mit ihren frisierten Fahrzeugen illegale Rennen veranstalten und den Asphalt zum Glühen bringen.

Der junge Polizist Karl-Heinz (Luke Wilkins) will die Gruppe unbedingt auf frischer Tat ertappen, denn er hat nach einer vermasselten Aktion bei seinem Boss (Thomas Heinze) etwas gut zu machen. Nachdem er schon die Gang der Autodiebe nicht dingfest machen konnte, schleicht sich Karl-Heinz eben undercover in die Raser-Clique ein. Bald darauf kann er an einem der Rennen teilnehmen, die als Grillparties getarnt sind. Der Polizist findet viel zu viel Gefallen an der Veranstaltung, und sein Pflichtbewusstsein gerät gefährlich ins Wanken.

Kinotipps
Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Spieluhr?

Filmtipp: Wish Upon

Grusler der dezenten Art vom ‚Annabelle‘-Regisseur

Kinotipps
Mika und Ostwind verschlägt es nach Andalusien

Filmtipp: Ostwind - Aufbruch nach Ora

Teil drei der herzigen Familienfilm-Reihe um Hengst Ostwind

Kinotipps
Die Briten sind in Dunkirk von den Nazis eingekesselt

Filmtipp: Dunkirk

Christopher Nolan legt ein WK-II-Drama vor, das einem den Atem nimmt

Kinotipps
Baby hat den Rhythmus im Blut

Filmtipp: Baby Driver

Ansel Elgort glänzt als Fluchtwagenfahrer, der der Liebe wegen aussteigen will

Kinotipps
Großes Fest zum 90. Geburtstag von Powileit

Filmtipp: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Parteifunktionär Wilhelm feiert im Herbst ’89 seinen 90er – und Familie, Freunde und Genossen müssen gratulieren

Kinotipps
TJ und Max gehen einer Spur nach

Filmtipp: Max - Agent auf vier Pfoten

Auf ‚Ein Hund namens Beethoven‘ folgt jetzt Schäferhund Max