Auguste Rodin

Drama, Deutschland 2017

Auguste Rodin

Film zum 100. Todestag von Auguste Rodin, dem Wegbereiter der modernen Skulptur.

Die Beziehung zwischen dem Bildhauer Auguste Rodin und der emanzipierten Camille Claudel ist so legendär wie tragisch. Im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts wird Claudel die Liebhaberin und Assistentin des Meisters. Doch er unterdrückt ihre eigenen künstlerischen Ambitionen. Ein zerstörerisches Verhältnis entwickelt sich, bei der Rodin Liebschaften und Ruhm für sich behält. Claudel ist abhängig von dem berühmten Mann - aber tief verzweifelt.

Kinotipps
Lina

Lina [KINOTIPP]

Lina Loos gehörte zu den ersten Frauen in Österreich, die ein selbstbestimmtes Leben wagten

Kinotipps
Ein leichtes Mädchen

Ein leichtes Mädchen [KINOTIPP]

Rebecca Zlotowskis macht mit Ein leichtes Mädchen die winterliche Jahreszeit zum Sommer

Kinotipps
Rotschühchen und die sieben Zwerge

Rotschühchen und die sieben Zwerge [KINOTIPP]

Prinzen, die in Zwerge verwandelt wurden, begeben sich auf die Suchen nach den roten Schuhen einer Dame um so den Zauber zu ...

Kinotipps
Aretha Franklin: Amazing Grace

Aretha Franklin: Amazing Grace [KINOTIPP]

Ein legendärer, fantastischer, euphorisierender, zu Tränen rührender Film – lange verschollen und jetzt wiederentdeckt

Kinotipps
Winterland

Winterland [KINOTIPP]

Die Erfolge heutiger Ski- und Snowboardfahrer ruht auf den Schultern derer, die vor ihnen kamen

Kinotipps
The Good Liar - Das alte Böse

The Good Liar - Das alte Böse [KINOTIPP]

Regisseur Bill Condon verfilmte Nicholas Searles gleichnamigen Roman mit Helen Mirren und Ian McKellen in den Hauptrollen